Abenteuer beginnen, wo einem Inspirationen begegnen. Komm mit auf eine Reise durch vier außergewöhnliche Bildbände. Sie zeigen mein Heimatland – ein sagenhaft schönes Deutschland. Durchstreife eindrucksvolle Landschaften, begegne wilden Tieren und entdecke historische Gebäude. [Anzeige]

Faszination Mitteldeutschland | Hochmoor Mecklenbruch

Hochmoor Mecklenbruch | Niedersachsen

Deutschland: so unfassbar schön

Deutschland ist das Herz Europas und unfassbar schön. Es zeigt sich von einer Vielfältigkeit, wie ich sie von anderswo kaum her kenne. Gut 1000 km führt der Weg von Nord nach Süd, auf etwa 750 km geht es von Ost nach West.

Vom Norden in den Osten zum Westen

Da ragen sanft vom Sonnenlicht angestrahlte Steilküsten an der Ostsee empor. An der Nordsee hingegen verzaubern uns bizarr wirkende Priele. Tiefe Schluchten und aus Nebelwolken auftauchende Felsnadeln zeigen sich im Osten als Grand Canyon. Im Westen führen Naturpfade zu der nördlichsten, wildlebenden Flamingo-Kolonie der Welt.

Deutschland ist voller Magie

Hier grasen Schafe auf Dünen und Kegelrobben liegen am Strand. Es schweben Wildgänse ins Grüne und Europas letzte Wildpferd-Herde galoppiert im Heidegras. Steinböcke trotzen dem Extremlebensraum Alpen und Steinadler kreisen entlang derer Steilhänge.

Von der Mitte zum Süden

Geprägt vom rauen Landschaftsbild zeigt sich das Herz Deutschlands. Nebel, Moore und Fachwerkstätte verzaubern das Land. Südwestlich erheben sich mächtige Burgen und sanfte Weinberge. Richtung Süden – Wald soweit das Auge reicht. Hier und da romantische Wasserfälle. Im Alpenland das Funkeln türkisblauer Bergseen. Auf 2.962 m ü. NN angekommen, wissen wir, wir stehen auf dem Dach Deutschlands.

Reiseplanung Deutschland

Sehnsuchtsorte gibt es viele. Mal ist Deutschland Friesenromantik, mal Mittelalter-Faszination, mal Alpenglück.
Doch wo ist es denn nun am Schönsten?

Abenteuer beginnen, wo einem Inspirationen begegnen

Und so lasse auch ich mich inspirieren – von Fotografien, von Filmen und Erzählungen.

Deutschland: Ein Land wie ein Bilderbuch

Ich liebes es in Büchern zu blättern. Für einen besseren Überblick über Länder und Regionen schweife ich gerne durch Bildbände. Landschaftsfotografien bringen mich in die Natur. Das ist mir wichtig, denn ich möchte wissen, was mich erwartet.

Bildbände müssen Emotionen wecken

Momentaufnahmen die Emotionen in mir wecken, die mich mein Heimatland immer wieder aufs Neue entdecken lassen wollen, die ein unbekanntes Deutschland zeigen – genau das ist es, was ich möchte. Eine Sammlung von Sehnsuchts-Fotografien in einem Buch.

Ich habe 4 solcher Bücher gefunden und möchte dir zeigen, wie fantastisch sie sind.

1: Die letzten Wildnisse Deutschlands

Ein einzigartiger Bildband der seinesgleichen sucht – über Deutschlands letzten Ur-Wildnisse und einstige Wildnis, die wieder neu entsteht. Selten gewordene Pflanzen und verdrängte Tiere kehren zurück und machen Deutschland einzigartiger und vielfältiger denn je.

Mit eindrucksvollen Landschaftsaufnahmen und Tierportraits zeigt der Bildband Reservate und Parks, in denen Wildnis wieder lebt, in denen Menschen mit der Natur im Einklang sind und Orte, die einen so sehr fesseln, dass man immer wieder gerne zu ihnen zurückkehrt.

Nur kleine Landkarten mit Hinweis auf den Standpunkt hätte ich mir noch zur besseren Orientierung gewünscht. Und dennoch ist es ein Buch, welches keinem Naturbanausen und Wanderer fehlen sollte. Ich bin sehr glücklich, immer wieder in dieses Exemplar hineinschauen zu können. Es inspiriert mich ungemein, lässt mich die steife Brise, wilde Gräser und die Weite des Landes spüren.


Die letzten Wildnisse Deutschlands
Die schönsten Nationalparks, Naturreservate und Naturmonumente

Erschienen im KUNTH Verlag
Hardcover mit Schutzumschlag
416 Seiten, 29,5 x 23,1 cm
ISBN 978-3-89944-985-3
Preis: 34,95 €

Luchsvorkommen in Deutschland

Deutschland Bildband: Die letzten Wildnisse Deutschlands | Luchse

Die Sächsische Schweiz

Bildband Deutschland: Die letzten Wildnisse Deutschlands | Elbsandsteingebirge

2: German Roamers

Ein mystisches Bilderbuch mit Blick auf Deutschlands ungestüme Natur. Wilde Berge, verwunschene Wälder und die Weite des Nordens, fotografiert von den „German Roamers“, einem Instagram-Kollektiv junger Outdoor-Fotografen.

Ihre Aufnahmen sind reduziert auf das Wesentliche, mit einer Vorliebe für prächtige Wälder, nass-kalte Jahreszeiten und frühe Morgenstunden. Ihre Bilder zeigen geheimnisvolle Landschaftsszenerien, oft eingehüllt vom Nebeldunst.

Viele wissen gar nicht, wie aufregend Deutschland sein kann

– Johannes Höhn

Ein Buch, genau nach meinem Geschmack. Es zeigt ein Deutschland, wie es auch für dich erlebbar ist, wenn du denn möchtest. Ein Buch, das bereits mit seinem Titelbild und seiner Haptik Abenteuer-Sehnsucht weckt. Ein Buch, das uns an jene Orte bringt, in der Deutschlands Landschaft rau, herausfordernd und still zugleich sein kann. Ein Buch mit Informationen zu Aufnahmeorten und den Personen, die hinter den German Roamers stecken.

Es ist ein Bildband, welcher einen festen Platz auf meinem Lektüretischlein hat.


German Roamers
Deutschlands neue Abenteurer

Erschienen im DuMont Reise Verlag
Hardcover
257 Seiten, 24,8 x 28,8 cm
ISBN: 978-3-7701-8884-0
Preis: 34,90 €

Deutschland: Berchtesgadener Land

Bildband Deutschland: German Roamers | Eiskapelle Berchtesgadener Alpen

3: Die Weser

Märchenhafte Täler, romantische Fachwerkstätte, Bugen und Klöster zieren diesen Bildband. Die Hauptrolle dabei ist der sich durch Mischwälder und das weite Grün der Marschenlandschaft schlängelnde Weser-Strom, mündend im maritimen Nordsee-Flair. Die Weser gilt als einer der schönsten Flüsse Deutschlands. Wer die Natur liebt, kommt hier her. Ob zum Wasserwandern oder zum Radeln. Auf 451 Flusskilometern geht es vom Weserbergland bis zum offenen Meer.

Die Weser-Natur: sanft & verträumt. Die Landschaft: zauberhaft & voller Kultur. Die Architektur: Weserrenaissance pur.

Der Weser-Bildband gehört ausnahmslos zu meinen Lieblingen unter den Deutschland-Bilderbüchern. Mit ihm schaue ich auf meine Heimatregion, auf eine Natur, die ruhig und still daliegt, auf einen Teil Deutschlands, der schöner nicht sein könnte.


Die Weser

Erschienen im Tertulla Verlag
Hardcover mit Schutzumschlag
160 Seiten, 22,3 x 30,7 cm
ISBN: 978-3-9815-6027-5
Preis: 29,80 €

Bildband Deutschland: Die Weser | Großenwieden

Bildband Deutschland: Die Weser | Hafen Bremerhaven

4: Sternbilder

Die Sternbilder von Nicholas Roemmelt sind eine faszinierende Bilderreise durch die Alpen. Bergpanoramen, die man in der freien Natur in der Regel so eher selten zu Gesicht bekommt, hat der Fotograf bei nächtlichen Wanderungen auf menschenleeren Gipfeln einfangen können. Erst durch abgeschiedene Dunkelheit war es ihm möglich, alpine Landschaften mit der Milchstraße und anderen Sternkonstellationen so schön und so einzigartig in Szene setzen zu können.

In diesem Bildband stecken acht Jahre Alpenfotografie bei Nacht.

Ich bin so sehr fasziniert von dem Buch, dass ich es dir unbedingt ans Herz legen möchte. In dem Bildband findest du übrigens nicht nur die Deutschen Alpen, vielmehr ist es ein Bildbuch über den gesamten Alpenraum. Du darfst dich also auch über beeindruckende Aufnahmen der Tiroler und Südtiroler Alpen und der Schweizer Berge freuen.


Sternbilder
Die Alpen bei Nacht

Erschienen im Frederking & Thaler Verlag
Hardcover mit Schutzumschlag
192 Seiten, 26,8 x 28,9 cm
ISBN: 978-3-95416-235-1
Preis: 40,00 €

Alpen bei Nacht

Bildband Deutschland: Sternbilder | Alpen bei Nacht

Vorerst geht nun die Reise durch das sagenhafte Bilderbuch-Deutschland zu Ende. Weitere Inspirationen mit tollen Landschaftsfotografien findest du aber selbstverständlich auch in meiner Blog-Rubrik Wanderlust. Dann hab viel Spaß beim Stöbern.

Werbehinweis: Mit der lieben Unterstützung der im Blogartikel genannten Verlage war es mir nun möglich, meine Lieblings-Bildbände über Deutschland vorzustellen. Diese wurden mir hierzu kostenfrei zur Verfügung gestellt.