Gastronomie auf höchstem Niveau – wo immer man sich in der Kaffeewirtschaft niederlässt, erwartet einen echter Genuss. Ob Sitzplatz Innen in gediegenem Landhausambiente oder auf der Sonnenterrasse ganz leger, immer begleitet vom wunderschönen Blick auf die Weser.

Die Kaffeewirtschaft

Die Kaffeewirtschaft ist Rösterei, Café & Restaurant und gehört zu den herausragenden Adressen der Slow Food Gasthäuser Deutschlands. Unverkennbarer Flair empfängt den anspruchsvollen Gast und geschmacklich isst es sich vortrefflich und regional.

Eingangsbereich der Kaffeewirtschaft

Eingangsbereich der Kaffeewirtschaft

Ein romantischer mit Buchsbäumen angelegter Weg führt uns zum denkmalgeschützten Gebäude der Kaffeewirtschaft. Der Vorraum mit Rundbogentür, Schachbrettfliesen, einem alten Möbelstück, einem großen Gemälde und etwas Zwergen-Kitsch erinnert an einen kleinen Antiquitätenmarkt. Ein Stilmix, der uns mit viel Atmosphäre empfängt.

Das Interieur mit Plexiglasstühlen, Ledersesseln und Holzstühlen gepaart mit funkelnden Kronleuchtern in groß und klein und einem Kamin für die kühlere Jahreszeit wirkt mondän, auf der eher schlichten Terrasse wiederum könnt ihr in geradlinigen und hochwertigen Holzmöbeln Platz nehmen.

Kaffeezubereitung

Ein Cafétraum am Wasserschloss

Ich bin entzückt, denn schon bei dem Anblick der Zitronentarte in der Auslage läuft mir das Wasser im Munde zusammen. Nur ist es Wochenende, 15:00 Uhr und die Kaffeewirtschaft voll bis auf den letzten Platz. Die Leute wissen eben wo es gut ist. Mit ein wenig Geduld aber bekommen wir einen Tisch auf der Terrasse. Es ist wirklich herrlich hier. Die Sonne scheint, grasende Schafe nebenan und immer wieder vorbeischippernde Boote auf der Weser. Eine echte Landidylle.

Kuchen- und Tortenauslage

Kaffeeduft und Kuchengenuss

Bevor ihr euch setzt, solltet ihr unbedingt die saisonalen Kuchen und Torten in der Auslage bestaunen, denn auf den Tischen im Außenbereich findet ihr weder eine Kuchen- noch eine Getränkekarte. So könnt ihr den netten Damen und Herren des Service gleich euren Wunsch mitteilen. Ohnehin ist der Service in den Stoßzeiten vollends ausgelastet und dankt euch diese Aufmerksamkeit.

Ein Einblick in unsere Bestellung

An der Zitronentarte komme ich nicht vorbei. Die sieht einfach zu lecker aus. Hiervon bestellen wir drei Mädels uns jeweils ein Stück. Tobias entscheidet sich für einen Mohn-Frischkäse Kuchen und unser Großer für eine Schokoladen-Mousse Torte. Dazu gibt es für die Kinder 3 x Apfelschorle und für uns Erwachsene einen frisch gerösteten Machwitz-Kaffee und einen leckeren Chai Latte.

Wir sind alle sehr begeistert. Es schmeckt hervorragend. Auf der Zunge spürt man die frische der Produkte und die Echtheit. Jeder einzelne Krümel ist seinen Preis wert. Und auch die Getränke sind ganz wunderbar lecker.

Fazit:

Die Kaffeewirtschaft Schloß Hehlen können wir vorbehaltslos empfehlen. Ihr solltet jedoch Zeit mitbringen. So könnt ihr es euch richtig gemütlich machen. Auch die Preise sind sehr angemessen. Für 5 Stück Kuchen / Torten + 5 Getränke zahlen wir gerade einmal 35,00 € inkl. Trinkgeld.

– – – – – – – – – – – –

Ein Tipp noch von mir

29.07.2017 ab 19:00 Uhr
Das Sommerfest mit Barbecue
Köstliches vom Grill, kühle Getränke und Musik sorgen für einen tollen Abend

Für Reservierungen 
Die Kaffeewirtschaft
Schloßstraße 2
37619 Hehlen