Fachwerkhäuser, Mühlen, Schlösser & Burgen – auf einem Platz unter freiem Himmel, liebevoll gestaltet in Miniatur. Das ist der Mühlenplatz im märchenhaften Gieselwerder.

Familien und Romantiker sind es, die ins nordhessische Gieselwerder kommen, Leute mit Bezug zur Natur und Alltagsentflieher. Verträumt liegt es da, das Schneewittchendorf mit seinen sieben Bergen, an der wundervollen Weserschleife, begrüßt Camper, Radler und Wanderer.

Wir fahren zum Ortsausgang Richtung Sababurg. Auf der linken Seite entdecken wir schon das wegweisende Schild und fahren auf den Parkplatz. Von hieraus schlendern wir gemütlich noch ein paar Meter bis zum Eingang. Einladend schaut er aus, unsere Mädchen sind nicht mehr zu halten und laufen los.

Eingang Mühlenplatz

Der Mühlenplatz: Irgendwie ein Märchenland

Wir betreten eine mit Brücken und kleinen Wasserläufen gestaltete Waldwiese. Wunderschön ist es hier. Schön wie in einem Märchen. Schlösser, Burgen und niedliche Häuser stehen hier, in Miniatur. Mal in der Sonne, mal im Schatten – eine willkommene Abwechslung an diesem heißen Tag, ganz besonders mit Kindern.

Der Mühlenplatz: Von Burgen, Schlössern & mehr

Es ist ein Mittelalter-Märchen, in das ich mich hineinversetzt fühle. Eine Zeit, für die mein Herz ohnehin schlägt.

Der Mühlenplatz zeigt uns wundervolle Fachwerkhäuser aus alten Zeiten. Kleine Holztafeln verraten, um welche bekannten Bauwerke es sich handelt. Burgen und Schlösser wie das Schloss Neuschwanstein, Schloss Runkelstein und die Wartburg werden fasziniert von unseren Mädchen bestaunt. Ich muss aufpassen, dass die Modelle nicht noch erklettert werden.

Wasserburg Chillon | Schweiz

Wartburg | Deutschland

Der Mühlenplatz: Ein Geheimtipp fernab des Massentourismus

Der Mühlenplatz in Gieselwerder ist ein Ausflugsziel für Ruhesuchende und für Familien, die es idyllisch mögen – ein echter Geheimtipp in der GrimmHeimat. Nicht überlaufen und mitten in der Natur. Beruhigend wirken auch die kleinen Mühlen mit ihren tätigen Wasserrädern.

Wenn ihr mögt, könnt ihr ein Picknick mitbringen und es euch auf der Sonnen geschützten Terrasse gemütlich machen. Wer Eis mag, bekommt es bei der netten älteren Dame an der Kasse.

Aquädukt Pont du Garde | Frankreich, Nimes

Mühle mit Wasserrad | Deutschland

Der Mühlenplatz in der GimmHeimat Gieselwerder

Ein schöner Aufenthalt war es, den wir gerne in Erinnerung behalten.

Preise 2017

Erwachsene: 2,50 €
Kinder bis 14 Jahre: 1,00 €